[Review] Japanische Kampfhörspiele – Welt ohne Werbung

Musik Reviews und Filmberichte
Antworten
mcflemmig
Groupie
Groupie
Beiträge: 130
Registriert: 24.03.2006, 13:46
Kontaktdaten:

[Review] Japanische Kampfhörspiele – Welt ohne Werbung

Beitrag von mcflemmig » 18.06.2014, 12:52

Japanische Kampfhörspiele - Welt ohne Werbung

VÖ: 16.05.2014
Label: Unundeux / Cargo

Bild

Tracklist:
01. Ihr Verdammten
02. Die Kriterien eines Perfekten Produkts
03. Weiter im Programm
04. Chef de Cuisine
05. Stammzellen
06. Ramones
07. Anderen zugucken
08. Der neue Hitler
09. Gedopte Sklaven
10. Der traurige Geschmack
11. Zurfriedene Maschinen
12. Philosophie
13. Naturschutz Sucks
14. Neuro Enhancement
15. So viele Menschen
16. Konditioneringsapparat
17. Was wenn II
18. Glaubt dem Mainstream nicht ein Wort
19. Überflussromantik
20. Gott der Konformität

Spielzeit: 61:39 min

Nur 3,5 Jahre liegen zwischen der offiziellen Auflösung und dem nun erschienenen "Comebackalbum" "Welt ohne Werbung". Eigentlich ein recht übliches Intervall möchte man behaupten - Zufall oder geschickte Marketingstrategie ?! Wir werden es wohl nie erfahren... Vom Stil her ist man sich jedenfalls von Grund auf treu geblieben und präsentiert seinen Hörerschaften weiterhin eine ganz eigene Mischung aus Grindcore- Death und Truemetal mit gewohnt ironisch-sozialkritischen Textformaten, welche sich auf der einen Seite nicht all zu ernst nehmen ("Der neue Hitler", "Ramones"... ), an anderer Stelle jedoch spielerisch versuchen unsere werteverkommende Gesellschaft zu entlarven ("Naturschutz sucks", "gedopte Sklaven", "Zufriedene Maschinen"...).

Alles beim alten möchte man behaupten - und auch instrumental wissen die Herren aus Krefeld mit allerhand Abwechslung und Knallerriffs zu gefallen. Lyrisch wie auch musikalisch durchgehend am Klamauk orientiert, waren JAKA schon immer Geschmackssache und werden dies wohl auch bleiben, trotzdem muss man nüchtern feststellen, dass ihre Vorgänger ala "Rauchen und Yoga" oder "Bilder fressen" etwas mehr auf Tasche hatten - doch sollte das dem gemeinen Kampfhörspieleenthusiasten ziemlich egal sein können - denn diesem wird auch 'Welt ohne Werbung' absolut gefallen!

+ JaKa wie eh und je
+ Death- Metal meets Klamauk
- Geschmackssache - wie eh und je

Punkte: 07/10

Disco:
2002 - Die Großstadt sinkt, ist laut und septisch
2004 - Hardcore aus der ersten Welt
2007 - Rauchen und Yoga
2010 - Bilder Fressen
2011 - Kaputte nackte Affen
2014 - Welt ohne Werbung

http://www.japanischekampfhoerspiele.de/
Skill is when luck becomes habbit !!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast