News

DOCH WIEDER EINE BIZARRE FESTIVAL?

Mi., 28.04.2004

Das Bizarre Festival wird in diesem Jahr ein wenig wieder belebt - oder zumindest sein Name: Vom 3. bis 5. September soll wieder in Schüttdorf gerockt werden, ein Ort zwischen Nordhorn und Münster, der seit 1995 kein Festival mehr gesehen hat. Auf vier Bühnen soll namhafte Bands aus Rock, Pop, Alternative und HipHop auftreten. Veranstalter sind Mean Fidler, der größte britische Festivalveranstalter, der unter anderem verantwortlich für das Leeds- oder Reading-Festival veranwortlich ist, sowie Music Pool.

Einer der Bühnen wird den Namen Bizarre Stage tragen. Denn: Mean Fidler hatten sich nach der Pleite des Bizarre Festivals im letzten Jahr die Namensrechte gegönnt. Die ersten Bands sollen bereits bestätigt sein. Diese und andere Details werden jedoch erst auf einer Pressekonferenz am 3. Mai bekannt gegeben. Insgesamt werden zu dem Festival rund 40.000 Besucher erwartet.

1.147x gelesen | Quelle: www.in-your-face.de

Weitere News zu DOCH WIEDER EINE BIZARRE FESTIVAL?:

  • Keine weiteren Einträge gefunden.