Reviews

AS WE FIGHT - BLACK NAILS AND BLOODY WRISTS

Eintragen am: 27.10.2004

Diese dänische Band hat für ihre Scheibe "Black Nails and Bloody Wrists" viele vorzeitige Lobhuldigungen erfahren und endlich habe ich es auch geschafft dieses Lob zu prüfen. Seit geraumer Zeit hat mich keine Metalcore CD so weggeblasen wie diese. Sowohl klassisches screaming und riffing im Stil der genreprägenden Arkangelscheiben, melodische Passagen als auch tiefsten Abortedgegrunze wird einem hier um die Ohren geprügelt. Mit jeden Songs im Discman meistert man jeden weiten Weg in kürzester Zeit. Sicher kann man wie bei vielen aktuellen Tonträgern sagen, dass man diesen Stil schon tausend Mal in guter Qualität gehört hat, aber diesmal wird einem noch ein wenig mehr geboten. Sei es der melodische Anfang von "Catalyst of Terror" bei dem man sofort einen Ohrwurm bekommt und auch mal wieder auf Vögel und sonstiges Getier achtet das irgendwo im tollsten Sommerwetter durch die Gegend krabbelt und fliegt.
Oder man nehme man "Bringing It All Together " mit einem unglaublich tiefen Dickdarmgegrunze, bei dem sogar die oben genannten Aborted komisch gucken würden.

Wer also Bock hat umzuziehen und von der vorhandenen Einrichtung nicht viel mitnehmen möchte, der kann mit dieser CD gleich alles guten Mutes zerstören. As we fight zelebrieren feinsten Metalcore der auch Metalfans (die ja manchmal ein wenig unken wenn es um Hardcore geht) gefallen sollte.

 

Pro
-
Kontra
-
Wertung: 8 / 10 Punkte
Gorg
Autor: GorgRegistriert: 27.02.2004 - Verfasste Artikel: 2 - Forenposts: 864 - Alle Artikel anzeigen
475x gelesen

Allgemeine Informationen

Veröffentlichung: keine Angabe

Spielzeit: 34:07 min

Label: Goodlife Recordings www.goodliferecordings.com

Band: www.aswefight.com

Tracklist:

01. Resistance
02. Catalyst Of Terror
03. Bringing It All Together
04. Ignite The Fire
05. Embrace This Hell
06. Unreachable
07. Black Nails And Bloody Wrists
08. Dead Man’s Hand
09. I Bury My Head In My Hands
10. Lost To The Madness
11. Wasting Days

Discografie: