Filmberichte

DIE DOLMETSCHERIN

Eintragen am: 02.01.2011 | Genre: Thriller | Land: Uk, USA, Frankreich | Jahr: 2005 | Spielzeit: 117 min | FSK: 12 Jahre

Zufällig bekommt Silvia Broome im UN-Gebäude die Planung eines Attentats auf Edmund Zuwanie, den Präsidenten des afrikanischen Staates Matobo, mit. Zuwanies Ermordung auf amerikanischem Terrain wäre eine Katastrophe. Also wird der Secret Service unter Leitung von Tobin Keller eingeschaltet. Der glaubt der in Matobo aufgewachsenen Broome kein Wort, und findet heraus, dass sie einst ein Verhältnis mit einem Rebellenführer unterhielt. Was für ein Spiel treibt die attraktive Übersetzerin, zu der er sich immer mehr hingezogen fühlt?

 

Einmal mehr beweist dieser Film, wo Sean Penn drauf steht, ist erstklassige Unterhaltung drin. DIE DOLMETSCHERIN ist ein durchweg spannend inszenierter Polit-Thriller, in dem mir sogar mal Nicole Kidman gefallen hat, auch wenn sie gegen die Präsenz von Sean Penn keinerlei Chance hat.

Als Secret Service Agent, der gerade seine Frau verloren hat, versucht Penn (in der Rolle als Tobin Keller) in Trauer und durch den Verlust stark angeschlagen, einen brisanten Attentatsversuch zu unterbinden und muss sich herbei um die Übersetzerin Silvia Broome kümmern. Die allerdings spielt nicht gerade mit offenen Karten, weshalb der Film bis zum Ende handlungstechnisch völlig offen bleibt. Und genau das macht DIE DOLMETSCHERIN so unterhaltsam. Hier und da tauchen zwielichtige Gestalten auf und immer wieder ertappt man sich als Zuschauer mit den ganz eigenen Gedanken zum Handlungsverlauf.

DIE DOLMETSCHERIN schwankt zwischen sehr emotionalen Dialogen und Action, deshalb sollte man sich für diesen Film auch Zeit nehmen, da einem sonst viele kleine Details durch die Lappen gehen, bzw. am Ende keinen richtigen Sinn ergeben.

Was bleibt zu sagen? Es ist ein wirklich toller Film mit wenigen Patzern (einige Dialoge sind etwas flach) und wie einem hervorragenden Cast. Bitte mehr solcher Streifen!

 

Pro
  • Sean Penn wie immer erstklassig
  • fesselnde und spannend erzählte Geschichte
  • Storyverlauf völlig offen
Kontra -
Wertung: 9 / 10 Punkte
niffi
Autor: niffiRegistriert: 11.02.2003 - Verfasste Artikel: 19.173 - Forenposts: 12.032 - Alle Artikel anzeigen
466x gelesen