Filmberichte

RENN ODER STIRB

Eintragen am: 02.01.2011 | Genre: Action | Land: USA | Jahr: 2006 | Spielzeit: 122 min | FSK: 16 Jahre

Gangster Joey Gazelle soll im Auftrag der Mafiafamilie Perello eine Mordwaffe entsorgen. Diese versteckt er bei sich im Haus. Dabei wird Gazelle jedoch von seinem zehnjährigen Sohn Nicky und dessen Freund Oleg beobachtet. Letzterer stiehlt die Waffe und verletzt damit seinen gewalttätigen Stiefvater Anzor Yugorsky, den Neffen eines russischen Gangsterbosses. Joey macht sich auf die Suche nach dem Jungen, der sich auf der Flucht befindet. Auf seiner Suche trifft er parallel zu seiner Frau jede Menge skurrile Personen, die alle ein anderes dunkles Geheimnis haben.

 

Cooler Actionstreifen mit Paul Walker, der hier mal ohne sein Sunnyboy Image aus TOO FAST TOO FURIOS auskommen muss. Und das steht ihm auch ganz gut. Der Film spielt im Grunde in nur einer Nacht, fährt ein hohes Tempo und wird mir hier und da sogar eine Nummer zu hektisch. Wie in Mafia/Gangsterfilmen fast üblich, ist auch ein gewisser Härtegrad mit von der Partie, vorallem die Actionszene im Eishockeystadion hat es insich, auch wenn man hier leider nicht viel von Realität ausgehen darf.

Cameron Bright, der schon in BUTTERFLY EFFECT, ein psychopatisches Kind gespielt hat, ist hier in der Rolle des gepeinigten Stiefsohnes wieder voll in seinem Element und es ist echt beängstigend mit welcher kalten Ausstrahlung er durch den Film geht. In jedem Moment denkt man, der zieht gleich eine Waffe und drückt ab, ohne eine Regung im Gesicht. Sehr gut gespielt!

Ansonsten bleibt es aber nur ein solider Actionfilm, dem es aber nicht an der nötigen Brutalität fehlt. Ich staune das der Film FSK 16 ist, aber vielleicht war er ja auch schon geschnitten. Paul Walker trägt in der Rolle des Kleinganoven allerdings ein bisschen zu dick auf und dieses "ich bin am Arsch, sag mir wo sie ist..." Dialoge fangen ab einem gewissen Moment an zu nerven, aber naja.

 

Pro
  • Anfangsszene
  • Cameron Bright in gewohnt eiskalter Rolle
  • hohes Tempo
Kontra -
Wertung: 8 / 10 Punkte
niffi
Autor: niffiRegistriert: 11.02.2003 - Verfasste Artikel: 19.173 - Forenposts: 12.032 - Alle Artikel anzeigen
450x gelesen