Filmberichte

TROPIC THUNDER

Eintragen am: 02.01.2011 | Genre: Komödie | Land: USA | Jahr: 2008 | Spielzeit: 106 min | FSK: 16 Jahre

Eine Gruppe von Schauspielern soll unter der Regie von Damien den teuersten Kriegsfilm aller Zeiten drehen. Da der Film so realistisch wie möglich werden soll, wird viel mit versteckten Handkameras gearbeitet. Als die Dreharbeiten in ein wirkliches Kriegsgebiet verlagert werden, merken die Darsteller deshalb nicht, dass das nun kein Film mehr ist. Das, was die Schauspieler eben noch spielen sollten, müssen Sie nun in der Realität anwenden.

 

Lange nicht mehr so gut gelacht wie in diesem Film. Ben Stiller hat es eben doch noch drauf und schafft es mit Jack Black und Robert Downey junior ein Film zu kreieren, der nicht nur die Filmbranche gehörig mit Seitenhieben straft, sondern vorallem zeigt wie naiv doch so mancher bei seiner Arbeit zu Tage geht.

Beeindruckend auch wieviele Stars, ganz gleich ob A, B oder C-Prominenz, Stiller mit vor die Kamera locken konnte. Und von Tom Cruise war ich echt beeindruckt, hatte nicht erwartet das der in einem Film auch mal seine humorige Seite auspacken kann.

Die Geschichte bleibt durchgängig witzig, erinnert mit verschiedenen Einblendungen an ZOOLANDER, und hat auch manch krasse reudige Szene parat. Was den Ekelfaktor anging, musste ich da echt 1-2 wegschauen, haha.

Ben Stiller Fans müssen diesen Film sehen, wie auch Anhänger von Jack Black. TROPIC THUNDER ist teilweise so abgedreht, dass man sich einfach nur an den Kopf greift und herzlich lacht. Wenn zum Beispiel Robert Downey junior als für den Film "neupigmentierter" Afro-Amerikaner über die Unterdrückung seines gleichen philosophiert und Brandon T. Jackson (als echter Afro-Amerikaner) dabei ausrastet, haha... also gibt wirklich geniale Szenen.

Wer mit Stiller, Black und Co. aber nichts anfangen kann, sollte diesen Film auch meiden!

 

Pro
  • witzige Idee
  • Tom Cruise
  • Filmbranche und Schauspieler nehmen sich selbst gut auf die Schippe
  • Film spielt aktuell, so dass auch Verweise auf real existierende Filme auftauchen
Kontra
  • teilweise grenzwertiger Humor
Wertung: 9 / 10 Punkte
niffi
Autor: niffiRegistriert: 11.02.2003 - Verfasste Artikel: 19.173 - Forenposts: 12.032 - Alle Artikel anzeigen
495x gelesen