Reviews

CHUCK RAGAN - LIVE AT SKATERS PALACE

Eintragen am: 08.02.2014

Der mal mehr, mal weniger ehemalige Frontmann von Hot Water Music, Chuck Ragan, ist seit 2007 auf Solopfaden unterwegs und konnte seitdem schon eine große Anzahl an Tonträgern veröffentlichen, darunter einige Longplayer und auch schon mehrere Livealben. Mit "Live At Skaters Palace" steht nun ein weiteres Live-Album an, aufgenommen im ausverkauften Münsteraner Skaters Palace und unterstützt durch eine Band, welches Chuck Ragan in eindrucksvoller zeigt, wie er mit seiner Reibeisenstimme durch ganze 17 Stücke reitet. Sein Singer-/Songwriter-Stuff mit hartem Country- und Folk-Einschlag kommt dabei gut zur Geltung, die Hits sitzen mehr als ordentlich im Sattel und die vielen Begleitinstrumente wie Mundharmonika und Violine erweitern den gefühlvollen Sound Ragan´s in angenehmer Weise. In der richtigen Stimmung konsumiert, ergreift der ruhige Country einen wunderbar im Nacken und erzeugt Gänsehaut, so nah fühlt man sich den Songs von Ragan.

Als Live-Album kann "Live At Skaters Palace" somit mehr als das Soll erfüllen, man fühlt sich gut in die Stimmung der Show versetzt. Einzig wünscht man sich bei einigen Tracks, die etwas mehr nach vorne gehen, auch einen etwas druckvolleren Sound. Aber das liegt dann wohl eher an der Live-Performance. Mit "Drag My Body" ist auch eine HWM-Nummer dabei, die wunderbar hervorsticht und großartig im Solo-Modus vorgetragen wird. Auch Hits wie "For Goodness Sake", "Right As Rain" oder "For Broken Ears" sind dabei, es werden also beinahe alle Wünsche erfüllt. Fans von Chuck Ragan können somit unbesorgt zugreifen, aber auch jeder, der auf authentisch ungehobelte Country-Songs im Live-Gewand steht, die man wunderbar zum Lagerfeuer auspacken kann, ist hier "Live At Skaters Palace" ans Herz zu legen.

 

Pro
  • Schicke Live-Aufnahme mit authentischem Sound
  • Diese Stimme
Kontra
  • Könnte hin und wieder druckvoller sein
Wertung: 8 / 10 Punkte
Kingpin
Autor: KingpinRegistriert: 28.05.2004 - Verfasste Artikel: 347 - Forenposts: 757 - Alle Artikel anzeigen
1.115x gelesen

Allgemeine Informationen

Veröffentlichung: 31.01.2014

Spielzeit: 73:25 min

Label: Uncle M Music www.uncle-m.com

Band: chuckraganmusic.com

Tracklist:

01. For Goodness Sake
02. It's What You Will
03. Bedroll Lullaby
04. Geraldine
05. Rotterdam
06. The Trench
07. You Get What You Give
08. Do What You Do
09. Don't Cry
10. Nothing Left To Prove
11. Right As Rain
12. Drag My Body
13. For Broken Ears
14. Meet You In The Middle
15. Do You Pray
16. The Boat
17. California Burritos

Discografie:

2014 - Live At The Skaters Palace
2011 - Covering Ground Lp
2009 - Gold Country Lp
2008 - Bristle Ridge Lp
2007 - Feast Or Famine Lp
2007 - The Blueprint Sessions Lp