Reviews

MILES & FEET - LIES. WORLD. LOVE.

Eintragen am: 23.01.2014

Bei MILES & FEET handelt es sich wahrlich um ein Phänomen: Diese Melodic Hardcore Band wurde erst im vergangenen Jahr gegründet, hat schon fast 900 Facebook-Anhänger und ist gefühlt bei fast jeder Show im Vorprogramm mit dabei. Anhand dieser starken Resonanz sollte es niemanden wundern, dass sie vor kurzem auch ihr Debüt, in Form der "Lies. Words. Love." EP, veröffentlicht haben.

Wie fast jeder neuzeitlicher Tonträger, startet auch "Lies. Words. Love." mit einem ruhigen, ja fast schon melancholischen, Intro. Dieser Einstieg wird die Zuhörer perfekt auf die kommenden 15 Minuten einstellen, da die gesamte EP sehr viel Atmosphäre schafft. Ab dem zweiten Song geht's dann schon etwas mehr zu Sache. Gitarren, Schlagzeug, und vor allem der Gesang, heben das Tempo der EP ordentlich an. Spätestens hier sollte jedem klar werden, dass MILES & FEET ihr Handwerk verstehen, da auch die folgenden Songs sehr gut aufeinander abgestimmt sind.

"Lies. Words. Love." glänzt mit großartigen Songs, einer tollen Produktion und einer ebenso guten Atmosphäre. Diese kommt vor allem durch das einwandfreie Zusammenspiel der einzelnen Instrumente zustande. Lediglich die Gangshouts könnten etwas kraftvoller sein. Fans von MODERN LIFE IS WAR, MILES AWAY und Co. sollten hier definitiv mal ein Ohr riskieren... MILES & FEET stehen ihnen in Nichts nach.

 

Pro
  • starke Atmosphäre
  • gutes Songwriting
Kontra
  • schwache Gangshouts
Wertung: 8 / 10 Punkte
FlowRyan
Autor: FlowRyanRegistriert: 21.01.2014 - Verfasste Artikel: 26 - Forenposts: 27 - Alle Artikel anzeigen
1.820x gelesen

Allgemeine Informationen

Veröffentlichung: 19.01.2014

Spielzeit: 15:36 min

Label: Diy

Band: www.facebook.com

Tracklist:

01. Intro
02. Lies. Words. Love.
03. Demons
04. Ampersand
05. Saddest Days
06. Set You Free

Discografie:

2014 - Lies. Words. Love (ep)

Weitere Reviews zu MILES & FEET:

  • Keine weiteren Einträge gefunden.