Reviews

WHALES ISLAND - CROSSROADS

Eintragen am: 06.07.2014

Aus dem sizilianischen Palermo stammt der melodische Punk-Fünfer Whales Island, der bereits seit 2010 exisitiert und sich aus ehemaligen Mitgliedern von Values Intact und The Break! rekrutiert hat. Anfang 2011 gab es das Debütalbum, danach einige Europatouren sowie zwei 7 Inches, von denen "Crossroads" nun zum Review vorliegt.

Zwei Tracks sind auf dem rosa Vinyl zu finden, und der Titeltrack macht sofort den Anfang. Melodienreiche Gitarren eröffnen das gute Stück und werden dabei unterstützt von punktgenauem Schlagzeug sowie schicken Bassläufen. Der Gesang wirkt leicht gepresst, trotzdem kommen die Vocals in passender Weise herüber und erzählen von der Angst, seine Heimat verlassen zu müssen, um neue Wege gehen zu können. Auf der B-Seite geht es munter weiter und Whales Island pumpen drückenden Punk Rock durch die Boxen, der hier und da an Lifetime, Polar Bear Club oder Death Is Not Glamorous erinnert und immer wieder auch eine kleine Hardcore-Kante zu integrieren weiß. Auch "Stuck In The Past" macht viel Spaß, vor allem das leicht verspielte Ende mit seinen tollen Melodien und der schwelgerischen Atmosphäre. Danach ist leider schon Schluss, zwei Songs mehr hätten es schon sein können, aber das was man bekommt, kann sich mehr als sehen lassen. Wer also noch den passenden Punk Rock-Soundtrack für den anstehenden Sommer sucht, macht mit der ansehnlich aufgemachten 7" rein gar nichts falsch. Reinhören und hoffen, dass da bald mal wieder mehr aus Palermo kommt!

 

Pro
  • Ansprechender Punk Rock
  • Tolle Melodien
Kontra
  • Nur zwei Songs
Wertung: 6 / 10 Punkte
Kingpin
Autor: KingpinRegistriert: 28.05.2004 - Verfasste Artikel: 347 - Forenposts: 757 - Alle Artikel anzeigen
18.092x gelesen

Allgemeine Informationen

Veröffentlichung: 07.09.2012

Spielzeit: 06:49 min

Label: No Panic Records www.nopanicrecords.com

Band: www.facebook.com

Tracklist:

01. Crossroads
02. Stuck In The Past

Discografie:

2012 - Crossroads 7"
2012 - Chronicles Of Pretenders 7"
2011 - Not A Dream But Never The End Lp

Weitere Reviews zu WHALES ISLAND:

  • Keine weiteren Einträge gefunden.