Reviews

YOUR ANGUISH - HEROES & ZEROES

Eintragen am: 08.10.2013

Seit über zehn Jahren sind Your Anguish aus Turin, Italien bereits aktiv und pumpen gewalttätigen Thrash Metal Core, der sich immer wieder aus dem neueren Metalcore bedient und auch kleine Deathcore-Anleihen besitzt. DIY unterwegs, gibt es mit "Heroes & Zeroes" eine Konzept-EP, die sich mit zwei Kontrapositionen befasst: Dem Good Guy, der als Vorbild wirken kann und positiv auf die Menschheit wirkt, und dem hinterhältigen Verräter, dem nichts weiter als Verachtung gebühren sollte. Neben den beiden Instrumentalstücken, die vorrangig auf schicken Melodien und fühlbarer Stille basieren und das Thema der EP noch einmal aufnehmen, gibt es rasanten bolzenden Metalcore mit tonnenschweren Riffs, zappelnden Melodien und verdammt viel Brutalität. Your Anguish teilen immens hart aus und besitzen eine mehr als beeindruckende Gewalttätigkeit. Tracks wie "King Of Reptiles" oder "The Darkest Day On Earth" zertrümmern und stampfen alles nieder, erlösen den Hörenden aber auch immer wieder mit netten Zwsichenpassagen. Abwechslungsreich geht man zugange und die Tempi wechseln oft ab, ohne das es allzu chaotisch wirkt.

"Heroes & Zeroes" ist dabei sehr gut produziert und knallt ordentlich - hier hat man sich definitiv nicht lumpen lassen. Leider sind die einzelnen Songs nicht allzu eigenständig und die Italiener schaffen es nicht ausreichend, den Tracks eine eigene Note und auch eine gewisse Wiedererkennbarkeit einzupflanzen. Technisch ist das alles sauber und auf hohem Niveau, aber die EP bleibt wenig hängen. Lyrisch befasst man sie wie zu Erwarten mit dem Guten und dem Bösen, sprich Menschen, die sich für ihre Leidenschaften aufopfern, und verlogenen Politikern. Daneben lässt die Band u.a. auch Huxley´s "Brave new World" einfließen.

Die neue EP der fünf Turiner klingt demnach vielversprechend und man hört Bands wie August Burns Red, Parkway Drive oder auch At The Gates deutlich heraus, jedoch fehlt noch das gewisse Etwas, was die Band so richtig aus der grauen Masse an Metalcore-Truppen herausholt. "Heroes & Zeroes" ist schon verdammt tight und stark, aber der ganz große Wurf ist es dann auch nicht, sodass man Your Anguish weiter auf dem Radar behalten sollte.

 

Pro
  • Technisch anspruchsvoller Thrash Metal Core
  • Großartige Produktion
Kontra
  • Zu wenig Eigenständigkeit
  • Songs zu einheitlich
Wertung: 7 / 10 Punkte
Kingpin
Autor: KingpinRegistriert: 28.05.2004 - Verfasste Artikel: 347 - Forenposts: 757 - Alle Artikel anzeigen
2.540x gelesen

Allgemeine Informationen

Veröffentlichung: 01.03.2013

Spielzeit: 24:18 min

Label: Diy

Band: www.youranguish.net

Tracklist:

01. King Of Reptiles
02. It Was The Beginning Of The Flight
03. Heroes
04. The Darkest Day On Earth
05. Bokanovsky's Process
06. Zeroes
07. When We Were Heroes

Discografie:

2013 - Heroes & Zeroes Ep
2010 - Desertified Ep
2009 - Your Anguish Lp

Weitere Reviews zu YOUR ANGUISH:

  • Keine weiteren Einträge gefunden.