Reviews

DEATHLIKE EXIST - DEMO 05

Eintragen am: 18.07.2005

Deathlike Exist haben mit "Demo 05" ein sehr charmantes Stück Deathmetal abgeliefert (die Jungs nennen das allerdings lieber "Deathcore"), der hier und dort ein bisschen an The Black Dahlia Murder erinnert. Der Sound ist zwar ziemlich rough, aber dennoch differenzeirt genug und irgendwie einfach sehr passend.
Technisch haben die Jungs was aufm Kasten, die Saitenfraktion beweist das schon früh mit nem schönen Solo im Opener "Personification of Death". Der Song ist an sich auch neben "The former Peace" das stärkste Stück der Platte. Als Zugabe zu den vier Tracks gibts noch ein Livevideo. Hier wäre weniger allerdings mehr gewesen, denn erstens sieht man nicht besonders viel und zweitens wirkt die gebotene Show auch alles andere als dynamisch. Schade eigentlich.
Im großen und ganzen haben Deathlike Exist hier ne kurzweilige und gut gelungene Demo an den Start gebracht. Musikalisch sind die Jungs fit, Produktion ist halt so richtig DIY, aber ok. Nur das Video hätte nicht sein müssen. Das wirkt einfach nen bisschen lieblos und vorallem einfach sehr undynamisch. Insgesamt dennoch ganz gute Abreit, 6 gute Punkte!

 

Pro
-
Kontra
-
Wertung: 6 / 10 Punkte
omerta
Autor: omertaRegistriert: 11.02.2005 - Verfasste Artikel: 224 - Forenposts: 5.644 - Alle Artikel anzeigen
774x gelesen

Allgemeine Informationen

Veröffentlichung: keine Angabe

Spielzeit: 17:13 min

Label: Diy

Band: www.deathlike-exist.de.vu

Tracklist:

01. Personification Of Death
02. Insolence
03. The Former Peace
04. Dreams Of Future
+ Video

Discografie: