Reviews

REIZGAS - ACROSS ALL BORDERS

Eintragen am: 14.08.2005

Reizgas nennen ihre Musik "Metalpunk". So falsch liegen sie damit sogar garnicht. Man hört viele Trash-Riffs, ab und zu mal ein Solo und einige sehr punkige Parts. Abwechslungsreich erscheint mir deren aktueller Output deswegen dennoch nicht.
Was auf jeden Fall sehr früh nervt, ist die Stimme des Sängers. Der klingt oftmals etwas demotiviert. Sowas kann man gekonnt einsetzen, dass passiert hier allerdings meines Erachtens nach nicht. Viel mehr hat man das Gefühl, er würde seine Texte einfach runtersingen und fertig ist...die Emotion fehlt! Darunter dann eben die Basis: Irgendwo zwischen Trash-Metal, Punk und Oldschool-HC liegt die Wahrheit. Ich werde allerdings das Gefühl nicht los, als wenn sich Reizgas noch nicht ganz entschlossen hätten, in welche Richtung es nun gehen soll. Was man ihnen allerdings nicht absprechen kann, ist die Beherrschung von dem, was sie tun. Das Zusammenspiel macht nen tighten Eindruck, die Produktion ist auch transparent genug, um eventuelle Schwächen zu offenbaren...da gibts nicht wirklich viele Schnitzer. Nur mehr Schub hätte die Produktion durchaus vertragen können, dann wären sicher einige Parts deutlich pompöser rübergekommen, die so etwas dünne wirken.
Naja...die Musik, die Reizgas hier bieten sagt mir überhaupt nicht zu. Trotz oder wegen eines gewissen Stil-Mixes bleibt bei mir einfach nichts hängen. Wer sich eine Mischung aus Trash-Metal, Oldschool-HC und Punk als erfüllend vorstellen kann, sollte mal ein Ohr riskieren.

 

Pro
-
Kontra
-
Wertung: 4 / 10 Punkte
omerta
Autor: omertaRegistriert: 11.02.2005 - Verfasste Artikel: 224 - Forenposts: 5.644 - Alle Artikel anzeigen
768x gelesen

Allgemeine Informationen

Veröffentlichung: keine Angabe

Spielzeit: 30:48 min

Label: Diy

Band:

Tracklist:

01. Sink Or Swim
02. Kill The Nation
03. The Abc Of Left Radicals
04. Entry To Another Level
05. Freedom
06. Nothing Is Easy
07. Tribe Of Money
08. Der Besucher
09. Speak Soldier Speak
10. Across All Borders

Discografie:

Weitere Reviews zu REIZGAS:

  • Keine weiteren Einträge gefunden.