Reviews

VAULTING - NUCLEUS

Eintragen am: 07.11.2011

Mit "Nucleus" lassen die 5 Hessen von Vaulting ihr Debütalbum auf die Menschheit los. Und es werden Köpfe abgeschraubt! Aber der Reihe nach. Los geht es mit einem düsteren Intro namens "Place Of Fear", bei dem man noch einmal tief durchatmen sollte, bevor mit "80 Gy" die Hölle losbricht. Von nun an wird geprügelt, gegrowlt, gekreischt, aus den Gitarren wird alles rausgeholt was geht, Break jagt Break, Tempowechsel am laufenden Band. Struktur? Strophe? Refrain? Fehlanzeige! Das Ganze klingt sehr chaotisch und anstrengend. Ist es auch, wer sich jedoch die Zeit nimmt, sich auf die scheinbar wahllos zusammengesetzten Teile einzulassen, wird belohnt. Denn dieser Stilmix aus Grindcore, Mathcore, Death Metal und mitunter jazzigem Gedudel ist unglaublich fesselnd. Um die Ohren des armen Hörers nicht zu überstrapazieren, werden immer wieder ruhige, klavierlastige Interludes eingebaut, in denen Zeit zum kurzen durchatmen gelassen wird und man wieder etwas auf den Boden zurück kommt, bevor das chaotische Geknüppel erneut hereinbricht. Diese dunklen und gemäßigten Interludes unterstreichen die düstere Grundstimmung, die sich durch das gesamte Album - wie auch dem Cover Artwork - zieht.

Mit "Nucleus" ist Vaulting meiner Meinung nach ein wirklich ganz großes Ding gelungen. Die 2-stimmigen Leads sind der Hammer, das Zusammenspiel ist perfekt und was Sänger Felix abliefert ist irre gut. Teilweise erinnert mich sein Stil etwas an Cattle Decapitation, vorallem wenn er so giftig vor sich hin keift. BOMBE!

Fazit: Jeder, der mit den oben genannten Stilen etwas anfangen kann, sollte die Platte unbedingt mal probehören!

 

Pro
-
Kontra
-
Wertung: 8 / 10 Punkte
Autor: RicksterRegistriert: 02.10.2008 - Verfasste Artikel: 66 - Forenposts: 97 - Alle Artikel anzeigen
659x gelesen

Allgemeine Informationen

Veröffentlichung: keine Angabe

Spielzeit: 35:08 min

Label: Unundeux www.unundeux.de

Band: www.vaulting.de

Tracklist:

01. Place Of Fear
02. 80 Gy
03. Bob's Song
04. Biorobot
05. Permafrost
06. Arktis Winter
07. Guernica
08. They Always Return
09. Touched By An Unknowing
10. John(ny) Doe
11. To Dig A (w)hole In The Void
12. Concrete & Nosebleed
13. Behind

Discografie:

2011 - Nucleus
2009 - Modus Humanis Ep
2008 - Epilog Ep
2007 - Demo

Weitere Reviews zu VAULTING:

  • Keine weiteren Einträge gefunden.