Reviews

TERROR - THE DAMNED, THE SHAMED

Eintragen am: 20.05.2008

Nachdem ich auf ihrer Myspace Seite in den neuen Song "Relentless Through and Through" reinhören konnte, hatte ich einige Bedenken. Ein neues Album, ok. Aber wo steckt denn hier das Neue?! Es kam mir alles sehr bekannt vor, schon einmal auf "Rhythm Amongst The Chaos" gehört. Doch dann tauchte da dieses Metalriff auf. Wow, doch etwas Neues. So hörte ich mir nun mit gemischten Gefühlen die neue Scheibe "The Damned, The Shamed" an. Nun ja, ich hatte mir doch etwas mehr erhofft. Ich habe Terror durch "One With The Underdogs" kennen gelernt und auch das neue Album kommt da nicht mehr ran. Es klingt als hätte ich es schon oft gehört... etwas ausgelutscht. Zwischendurch dann aber ab und an eine Veränderung, zum Beispiel bei "Betrayer". Melodien und Texte sind vorausschaubar und nach wenigem Hören kann man schon schnell mitsingen. Mein Highlight der Platte ist "March To Redemption". Das ist ein Song der schnell im Gehör sitzen bleibt und für mich etwas hervor sticht. Für Fans von Terror im alten Sinne empfinde ich die Platte eher enttäuschend, wer Veränderungen mag wird wird sicher Gefallen daran finden. Fazit: Dank Scott Vogel klingt es noch nach Terror, nicht nach einer neuen Scheibe, lediglich die Spielereien mit der Gitarre bringen neuen Wind hinein. Hörbar, kaufbar, 6 von 10 Punkten.

 

Pro
-
Kontra
-
Wertung: 6 / 10 Punkte
shorty
Autor: shortyRegistriert: 25.04.2005 - Verfasste Artikel: 5 - Forenposts: 926 - Alle Artikel anzeigen
463x gelesen

Allgemeine Informationen

Veröffentlichung: keine Angabe

Spielzeit: 30:46 min

Label: Century Media www.centurymedia.de

Band: www.myspace.com

Tracklist:

01. Voice Of The Damned
02. Relentless Through And Through
03. Betrayer
04. Rise Of The Poisoned Youth
05. Never Alone
06. What I Despise
07. Let Me Sink
08. Feel The Pain
09. Lost Our Minds
10. March To Redemption
11. Crush What's Weak
12. Still Believe
13. Suffer To Return Harder

Discografie:

2000 - 4 Song Demo Cd
2002 - Don't Need Your Help 7"
2003 - Life And Death 7"
Lowest Of The Low Cd, 10", 12"
Three Way Split 7" Split W/ The Promise & Plan Of Attack
2004 - Dead Man's Hand Vol. 2 7" Split W/ Ringworm
Life And Death: The Demo 7"
One With The Underdogs Cd, 12"
2005 - Lowest Of The Low Cd
2006 - The Living Proof Dvd
Always The Hard Way Cd, 12"
2007 - Rhythm Amongst The Chaos Cd, 7"